Nachtrag zum Wechsel / Gedanken

21.11.21, Sonntag. Nach dem Abschied bei meinem letzten Arbeitgeber hab ich natürlich mit meinem Team gebührend Abschied gefeiert, in einem der besten Pubs in Wellington, dem Thistle Inn. Ein traditionsreiches Etablissement, sehr englisch und urig:
:-)
Auf der Website gibt es eine Virtual Tour, sehr nett gemacht, da kann man vom gemütlichen Pub mit Glasbodenblick in den Keller
:-)
bis zum Private Dining Room alles erkunden.
Das Essen war (nicht nur optisch!) sehr gut
:-)
Und wir haben beschlossen, bei Gelegenheit dort nochmal nachzufeiern 😀
Sehr schade nur, dass ich mich von meinen Leuten in Auckland nicht ‚richtig‘ verabschieden konnte, die waren zu dem Zeitpunkt noch im kompletten Lockdown und es geht ihnen momentan auch noch nicht wirklich besser. Ende des Monats kommen möglicherweise Erleichterungen – ich bin mit meinen Prognosen sehr vorsichtig geworden.
Ich bin entsetzt über, was derzeit in Österreich abgeht -> Zwangsimpfungen?! Es ist nicht zu fassen. Es ist noch nicht mal hundert Jahre her … ich bin entsetzt. Und heute habe ich in der Welt gelesen, dass deutsche Politiker das auch verlangen und einführen wollen – klick. Ich hab keine Worte. Vielleicht hilft das ja …

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Nachtrag zum Wechsel / Gedanken

  1. inge sagt:

    wir werden sehen, was hier noch so passiert….euer Essen in dem Pub war bestimmt lecker…

Kommentare sind geschlossen.