und wech!

21.5.24, Dienstag. Ich meld mich mal ab, ich bin auf einer Cyber-Konferenz (als Sprecher und als Besucher) und am Wochenende wieder da. Das Wetter ist Bäh da werd ich nix verpassen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

nicht einfach …

18.5.24, Samstag. … derzeit. Von allen Seiten Doom & Gloom, wie man hier so schön sagt. Ihr kennt mich, ich versuche immer, das Beste aus Situationen zu machen und Gelegenheiten zu sehen, aber momentan ist überall nur Trübsal. Diese Woche wurde in den meisten Gemeinden und Kreisen angekündigt, dass die sogenannten „rates“ (das ist eine Abgabe, die Wasser/Abwasser/eine Art Grundsteuer/Transport etc. enthält) um durchnittlich ca. 20% (in Worten: ZWANZIG!) erhöht werden muss. Das gilt dann ab dem neuen Finanzjahr, was hier am 1.7. beginnt. In der Vergangenheit waren das mal 2% oder wenn’s hochkam auch mal 4,5%. Die Hypothekenzinsen sind auch immer noch hoch, Arbeitsplätze verschwinden und der Strom wird teurer – eine perfekte Mischung. Das können sich sehr viele Menschen nicht mehr leisten …
Wir sind nicht ganz so schlimm dran, da wir mit Wasser und Strom Selbstversorger sind (dafür also keine Abgaben/Rechnungen mehr zahlen) und nur noch eine geringe Hypothek haben, aber kein Grund zum Feiern.
Die magere Feijoa-Ernte spiegelt die Situation wieder – nicht viele und hauptsächlich kleine Früchte:
:-)
Machen wir das Beste daraus: Schweinefutter!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für nicht einfach …

Herbstlich

15.5.24, Mittwoch. Es ist herbstlich grau in grau und die Temperaturen schwanken zwischen Frost und unangenehmen 12 – 15 Grad tagsüber. Die Stimmung bei meinem Arbeitgeber ist auch grau – wie bei fast allen Behörden ist eine grosse Umstrukturierung in Gang gesetzt worden. Yup, mein Job ist auch dabei. Das Ganze wird sich bis September/Oktober hinziehen – mal sehen, was passiert. Solche Geschichten sind ja auch immer Gelegenheiten, was anderes zu machen, also …
Vor 10/12 Jahren waren wir schon mal an diesem Punkt, auch diesmal „fliehen“ viele Kollegen nach Australien, wir erleben eine Massenauswanderung und die Bevölkerungszahl liegt wieder unterhalb der 5 Millionen.
Ansonsten? Mutter und Kind geht es gut – und Tiki freut sich, dass sie in diesem Winter wieder vor einem Holzofen braten kann
:-)
🐱

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herbstlich

Happy Muttertag 2024!

12.5.24, Sonntag. Na klar gibts nochmal Bilder – mit dem stolzen Vater
:-)
… und dem stolzen Grossvater
:-)
Mutter und Kind sind zuhause und es geht allen gut. Susanne war heute mit zu Besuch und Glenn hat zur Feier des Tages einen Schweinebraten gemacht, der war vom Allerfeinsten.
Der Geomagnetische Sturm dieses Wochenende hat uns interessant Himmelsfarben wie bei Aurora Borealis beschert. Ich hab nicht viel davon gesehen, vielleicht gehen wir heute abend mal an den Strand, da sieht man das Phänomen besser. Gestern gabs Frost, da wollten wir in der Dunkelheit nicht mehr los, aber heute ist es nicht so kalt, mal sehen – click

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Happy Muttertag 2024!

It’s a Girl!

8.5.24, Mittwoch. Gestern morgen – 7.5.24, 8 Uhr, ist sie auf die Welt gekommen! Sie ist selbstverständlich das süsseste Baby der Welt und hat uns alle sofort und komplett um den Finger gewickelt!
:-)
Es war nicht einfach und hat am Ende doch einen Kaiserschnitt gebraucht, aber jetzt es ist vorbei und Mutter und Kind sind wohlauf. Namen haben wir noch keinen, die Eltern denken noch! Sie war 3200 Gramm schwer, die Länge wird hier leider nicht gemessen. Ich vermute, sie hat die gleiche Grösse wie Jenny damals, also etwas über 50 cm.
:-)
Wir sind alle sehr happy!
💖

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

noch nicht …

6.5.24, Montag. Ich hätte euch gerne schon die Babybotschaft verkümdet, aber wir müssen alle noch warten!!!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für noch nicht …

warten

2.5.24, Donnerstag. Noch kein Baby!
Ich hoffe, ihr hattet einen schönen 1. Mai – und seid nicht erfroren. Hier ist es herbstlich-gemischt, nack kalten, klaren Tagen ist es wieder etwas wärmer und es regnet. Die Feijoas reifen sehr langsam, aber wir haben schon Mandarinen und die restlichen Zitrusfrüchte sehen sehr vielversprechend und reichlich aus! Neulich in Himatangi, einem kleine Stranddorf in der Nähe:
:-)
Drückt bitter weiter die Daumen für Jenny!

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Herbsttage

28.4.24, Sonntag. Wir geniessen das lange Wochenende und warten aufs Baby!

:-)
Noch keine Anzeichen, aber wir haben das Früstück in der Sonne sehr genossen.
Hebstzeit ist Pflanzzeit, wir haben daher einige Obstbäume gepflanzt: Pfirsich, Pflaume, Äpfel & Avocados, dazu noch Bananen, Feijoas und Ananas. Die Feijoas müssten nächste Jahr schon tragen, der Rest wird wohl ein und zwei Jahre brauchen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herbsttage

irgendwas …

24.4.24, Mittwoch. … blüht hier immer, trotz herbstlicher Temperaturen!
:-)
Wir warten aufs Baby – und freuen uns über das lange Wochenende. Drückt die Daumen!!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Noch nicht …

21.4.24, Sonntag. Nein, noch kein Baby!
:-)
Jenny und Glenn waren heute bei uns, Glenn hat beim Pflanzen von ein paar Obstbämen geholfen. Irgendwann gibts dann Pfirsiche, Avocados, Bananen, Birnen Äpfel und Pflaumen! Das Wetter war nochmal sehr schön, ein warmer Herbsttag.
Wie man hört, gehen bei euch in Europa die Temperaturen in den Keller – was sagt denn da die Klimakirche dazu???? 😂

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Noch nicht …