heiss und trocken

21.2.13, Donnerstag. Was heute den Tag in Wellington beherrscht hat: Ein Grossfeuer am Stadtrand. Das war recht heftig und war recht knapp, was die Häuser dort anbelangt. Es ist halt schon sehr lange sehr heiss und sehr trocken, da hat es gebrannt wie Zunder! Berichterstattung hier – click. Verletzt worden ist niemand – wenigstens etwas.
Ansonsten sind die Medien hier randvoll mit Berichten über Kate (Duchess of Cambridge bzw. Mrs. Willy) … ich wusste gar nicht, dass man über ein Ungeborenes SO VIEL berichten kann!!!
Von den Royals gefällt mir eigentlich Prinz Philip – der olle Duke of Edinburgh mit seinen 91 Jahren. Grad hat er sich wieder einen ordentlichen Sprung in den Fettnapf geleistet 😀 click
Simone meint ja, dass ich wegen meinem Schandmaul irgendwann ganz bestimmt in der Hölle lande. Kann schon sein, aber Philip ist dann auch da, hehee …

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu heiss und trocken

  1. inge sagt:

    …und hier schneit es ununterbrochen…..Temperaturen max. minus 2 Grad….Ich bin es nun wirklich leid!!!!Euch ein schönes Wochenende. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.