Aprilwetter 2012

11.9.12, Dienstag. Ich habe heute von zu hause gearbeitet und mich geschont und Stephan hat sich solidarisiert. Mir gings wieder ein paar Milimeter besser, so dass wir zur Mittagspause mit den Hunden an den Strand gefahren sind. Es war schöner Sonnenschein, aber der Wind war kalt und das nächste Mistwetter ist angekündigt.
Alex macht das kalte Wasser ja nichts aus, Jerry war da schon schüchterner …
Hundis am Strand
 
Schnell wieder raus!
Hundis am Strand
 
Hier sieht man schon recht gut, wie dicke Wolken aufziehen, das geht hier ganz zackig.
Hundis am Strand
 
Auf dem Rückweg zum Auto haben wir noch diesen Reiher getroffen, er hat sehr elegant posiert 🙂
Hundis am Strand
 

Noch ein kurzer Blick durch das Gestrüpp:
Hundis am Strand
 
Dann ging es wieder nach Hause. Bis Jenny dann gegen 15.30Uhr aus der Schule kam, hat es geregnet und kurz darauf fing es an zu stürmen (mit eiskaltem Wind versteht sich!). Richtiges Aprilwetter!

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Aprilwetter 2012

  1. inge sagt:

    Hauptsache, Ihr seid auf dem Weg der Besserung…dann wird das auch mit dem Wetter!!!Ab Mitte der Woche sol hier auch Schluß mit lustig sein, die Temperaturen sollen bis auf 16 Grad runtergehen, das wars dann wohl auch bei uns….Euch weiterhin gute Besserung. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.