hingekriegt …

30.4.12, Montag. Geschafft – unser Ministerium ist umbenannt – ohne grössere Probleme. Eigentlich sollte das Event auch noch live im Internet übertragen werden, klappte aber aus technischen Gründen nicht. War auch gut so, denn bei den Reden, die gehalten wurden, gab es ein paar nette Versprecher, die die Presse sicher gerne rumposaunt hätte … da hier ja sonst nicht viel passiert, werden solche Sachen gerne journalistisch verwurstet!
Das Projekt ist natürlich noch lange nicht vorbei, aber der „offizielle“ Teil ist rum, das nimmt etwas den Druck und viel Potential für öffentliche Katastrophen raus – da bin ich doch recht erleichtert.

Für den inoffiziellen Teil heute Nachmittag hatte ich ein grünes Brot mitgebracht (Grün ist unsere neue Hausfarbe), das kam sehr gut an. Es gab natürlich noch jede Menge grüne Muffins, Kekse, Limonade etc.

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu hingekriegt …

  1. inge sagt:

    Wie heißt Ihr denn jetzt???? Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.