hatte fertig …

6.12.10, Montag. Zur Unzeit aufgestanden, nach Auckland geflogen, mit Verspätung zurück. Mit Bus zum Bahnhof gegondelt im dicksten Berufsverkehr, der Zug hatte dann auch nochmal Verspätung – dafür hat er an jedem Baum gehalten … bis ich daheim war, hatte ich restlos fertig 🙁

7.12.10, Dienstag. Meine Chefin hat mir heute den Nachmittag (wg. gestern) freigegeben, das fand ich echt nett und hab die Gelegenheit genutzt, das Weihnachtsangebot in der Stadt zu testen 🙂 Grosse Sachen gibt es dieses Jahr nicht, denn wir haben uns schliesslich ein Haus gegönnt, aber es ist doch nett, mal in Ruhe rumzuwandern. Das Wetter hat auch nicht zum „draussen Rumlungern“ eingeladen, also hab ich mir den Weihnachtsrummel angetan. Es ist schon was los, doch (noch) recht gedämpft – viele Leute mit wenig Tüten.
Ich glaube, die Leute sind dieses Jahr auch wieder zurückhaltender – ist ja auch kein Wunder. In D wird es bestimmt auch nicht anders sein. Man hört wohl weltweit, wie toll sich alles erholt hat und wie lustig es aufwärts geht – aber das Mantra alleine macht noch keinen Konsumzauber!
Noch 12 Arbeitstage.

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu hatte fertig …

  1. Inge sagt:

    Hier jubelt der Einzelhandel!!!Und wenn der schon jubelt, scheint es in Wirklichkeit noch viel besser zu laufen…offensichtlich gibt es Menschen, bei denen das Geld (wieder) locker sitzt. Nun ja, fĂŒr mich spinnen die sowieso. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.