Diwali

16.10.09, Freitag. Endlich Wochenende. Wenn das Wetter schlecht ist, zieht sich die Woche irgendwie auch wie Kaugummi …
Inge hat berichtet, dass in Dresden der erste Schnee gefallen ist – eigentlich müsste dann ja bei uns das Wetter richtig toll werden. Leider tut sich da nix. Letzte Nacht bis inklusive heute Morgen gab es so starken Regen, dass an einigen Stellen Überflutungen und sogar vereinzelt Erdrutsche angesagt waren. Die Autobahn Richtung Stadt war heute vormittag 2 Stunden gesperrt, weil der Wasserstand fast 5 cm hoch war – trotz starkem Gefälle (die Gorge), wo man ja denkt, dass es schnell abfliesst.
Falls wir über das Wochenende vor die Tür gehen, werden wir wahrscheinlich das Diwali-Fest besuchen. Das ist das indische Lichterfest und da NZ eine grosse indische Volksgruppe hat, wird da ordentlich gefeiert (5 Tage). Am Sonntag gibts da eine schöne Festivität in Wellington, wo es hauptsächlich ums Essen geht (jeder Tag hat eine besondere Bedeutung). Da wir alle gerne indisch speisen, werden wir uns da mal durchfuttern 🙂

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Diwali

  1. inge sagt:

    Guten Appetit und besseres Wetter als hier. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.