Queen Elisabeth ist tot

9.9.22, Freitag. Dieser Post ist unserer Queen gewidmet:
:-)
Sie war da – eine Institution – solange ich denken kann. Meine Mutter war ein Fan von ihr und ich bin vor Jahren einer ihrer Staatsbürger geworden. QEII war eine Konstante in einer sich immer schneller verändernden Welt … Vielleicht ist es auch gut, dass sie das, was kommt, nicht mehr miterleben muss. Vergebt mir, heute bin ich nicht optimistisch gestimmt.
Es lebe der König? Na, ich weiss nicht. Die letzten 50 Jahre ist er eher seltsam in Erscheinung getreten. Wir werden es erleben.
Hier noch – click

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Queen Elisabeth ist tot

  1. inge sagt:

    mir geht es ähnlich….ich war noch ein Kind, als die Queen gekrönt wurde, habe es bei Nachbarn, die schon einen Fernseher hatten, miterlebt. Durch unsere Mutter war ich auch immer sehr britisch affin. Ja, sie war halt immer da…und wie das jetzt mit dem Charles wird, weiß ich nicht…..Jedenfalls ist eine Epoche zu Ende gegangen…..

Kommentare sind geschlossen.