Regen

27.6.21, Sonntag. Der Winter hat uns fest im Griff, es ist sehr ungemütlich. Traurig auch, denn wir müssen uns darauf einstellen, dass wir Alex nicht mehr lange haben werden. Der inoperable Tumor, den sie an der Schwanzwurzel hat ist mittlerweile fast so gross wie ein Kopf und es ist ein Wunder, dass sie noch einigermassen laufen kann. Schmerzen hat sie keine und solange wir ihr mit Hilfe von Medikamenten ein gutes Leben ermöglichen können, machen wir das. Sie ist so ein wunderbarer Hund
:-)

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Regen

  1. inge sagt:

    ich denke an euch und bin mit euch traurig, ich kenne sie ja auch schon lange und habe viele Erinnerungen an sie….Hauptsache, sie muß nicht leiden..

Kommentare sind geschlossen.