Stephan hat fertig …

21.3.21, Sonntag. Sein Urlaub ist vorbei, ab morgen wird wieder geschippt! Ich treib mich noch eine Woche faul rum, keine Sorge, mir wird nie langweilig! Hier mal ein paar Urlaubsbilder – wir waren ja neulich mal wieder in Whanganui, der Stadt bekannt für ihre Glaskünstler. Auf dem Weg: Der obligatorische Kaffeestopp in Sanson bei Viv’s Kitchen – weltberühmt in Neuseeland für Cream Horns (man kennt die Dinger in D als Schillerlocken)
:-)
Ein „klassischer“ American Diner
:-)
Hoppla! Ein alter Ford:
:-)
Spaziergang am Whanganui River – die schwarze Kontur auf der Kugel stellt den Lauf des Flusses dar, cooles Ding!
:-)
Hier gibt es alle möglichen Kunstformen zu bestaunen …
:-)
viel Wall Art
:-)
… und natürlich die Glaskunst!!!
:-)
Herrliche farbige Glasornamente ♥
:-)
In Whanganui gab es ein paar Regentropfen, aber auf dem Heimweg in Bulls kam wieder die Sonne raus
:-)
Ein schöner Tag! Zum Abschluss gabs dann abends noch was vom Chinesen – am Strand natürlich, man muss ja schliesslich Sonnenuntergang gucken 😉
:-)
😍

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Stephan hat fertig …

  1. inge sagt:

    war bestimmt ein schöner Ausflug..fĂŒr Stephan einen guten Start und fĂŒr dich noch eine gute Woche

Kommentare sind geschlossen.