Keine Heckenrose …

6.11.19, Mittwoch. … sondern eine Gürtelrose hab ich mir eingefangen. War wohl doch etwas stressig in letzter Zeit 🙁 Passt gut, rechtzeitig zum Umzug brennt der Ischiasnerv. Naja, ich hab ein paar Opiate gekriegt, das macht den Schmerz etwas erträglicher.
Lesestoff: Witschaftsleben – klick und Zahlenspiele – klick 🙂

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Keine Heckenrose …

  1. inge sagt:

    Oh jee…..ich wĂŒnsche Dir schnelle Besserung und vor allem nicht so viele Schmerzen. Das paßt ja ĂŒberhaupt nicht ins Programm. Ich hoffe, daß der Umzug trotzdem gut ablaufen kann….ganz gute Besserung.

Kommentare sind geschlossen.