Es gibt Huhn!

7.7.18, Samstag. Beim Spazierengehen treffen wir auch hier öfter Pukekos, die schönen, blauen wilden Sumpfhühner. Alex schleicht sich gerne an und erschreckt sie – die flattern dann hoch und erschrecken wiederum Alex …
:-D
So kriegt jeder etwas Bewegung 🙂
Nein, schmecken tun die nicht, deswegen jagt sie keiner und für die Farmer sind sie eher eine Plage. Also gibts leider kein Huhn 😉
Frankreich und Belgien sind weiter!!! … und Neymar kann sich ganz seinem neuen Hobby widmen 😀

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Es gibt Huhn!

  1. inge sagt:

    Du hast mir ja mal einen aus Keramik geschenkt 🙂 Euch ein gutes Wochenende . Bussi

  2. Michael sagt:

    GeflĂŒgel jagen gehört nun mal dazu. WĂ€re schlimm, wenn das in NZL anders wĂ€re.

Kommentare sind geschlossen.