1. Faultiertag 2014

3.12.14, Freitag. Der Sommer hatte nur einen Kurzauftritt – heute sintflutartige Regenfälle und gesperrte Strassen, weil der Sturm die Wellen über die Strassen hat schwappen lassen. Der Film zum Wetter: click

Wir haben uns daher einen faulen Tag gemacht, Frühstück (Ground Up Big Breakfast mit Würstchen, Speck, Bohnen, Eiern, Hashbrowns etc. etc.) gabs um 12.30 Uhr 🙂 SEHR LECKER!!!!

Ăśber sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 1. Faultiertag 2014

  1. inge sagt:

    .. das Wetter sieht ĂĽberhaupt nicht lustig aus!!!!Hoffentlich habt Ihr keine Probleme (Stromausfall etc.) Und in dem Flieger wollte ich auch nicht sitzen!!! Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.