laber, laber, laber

30.9.13, Montag. Ein Laber-Tag in der Stadt – den ganzen Tag Gespräche bei Recruitern geführt. Mund ist fusselig und ob was dabei rauskommt ist zweifelhaft …
Aber da muss man wohl durch, bis man einen Job gefunden hat! Geregnet hats auch die ganze Zeit, ich bin zweimal platschnass geworden. Der Rest der Woche kann nur besser werden!!!

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu laber, laber, laber

  1. inge sagt:

    …das wünsche ich Dir…Eine erfolgreiche Woche ohne Regen und mit viel Glück!!! Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.