BBQ & Vatertag

4.9.11, Sonntag. Wie versprochen – ein paar Bilder vom Grillabend gestern bei Daniel und Edith, unseren ungarischen Freunden. Am späten Nachmittag gehts los, das Feuer brennt schon mal …
BBQ
 
Daniel: Nach diesem Erfolg gibts erstmal ein Bier 🙂
BBQ
 
Derweil werkelt Baba (eigentlich EDITH – aber da hört sie nicht drauf!) noch heftig in der Küche und zaubert kleine Schweinereien:
BBQ
 
Sina & Jenny haben Fun …
BBQ
 
sich mit Alex um den Ball zu balgen!
BBQ
 
Bevor sich die Barbaren draufstürzen konnten, hab ich schnell ein Bild von den kleinen Kunstwerken gemacht. Käse-Blätterteig-Knöpfe mit pikanter Mayo-Creme (teilweise mit winzigen Lachsstückchen garniert … etc. etc. (ZUM REINLEGEN, LEUTE!!!!)
BBQ
 
Diese Häppchen waren natürlich – trotz jeder Menge Wurst und Steaks – in Lichtgeschwindigkeit weg!!!

Ein sehr gelungener Abend – die Saison ist angegrillt 🙂

Am heutigen Sonntag ist hier Vatertag – und gleichzeitig herrliches Wetter. Also: ab an den Strand. Diesmal waren wir in Paekakariki, das ist ein Nachbarort, und bisher waren wir immer dran vorbeigefahren, ohne den Strand in Augenschein zu nehmen.BBQ
 
Da heute Vatertag ist – und nur noch eine Woche bis zum Beginn der Rugby-Weltmeisterschaft, waren natürlich gewaltige Horden nationaler & internationaler Touristen am Strand zu erwarten. Hmmmm …

BBQ
 
Ein Blick nach links:
BBQ
 
Und nach rechts: Ja – wo sind sie denn????

BBQ
 
Also gut, ein paar Spaziergänger haben wir schon gesehen, aber die angekündigten Menschenmassen sind doch ausgeblieben. Wir hatten jedenfalls Spass – und Alex auch.

BBQ
 

Sie hat sich von den Wellen scheuchen lassen – cooles Spiel!

Wo wir gerade bei „cool“ sind: Inge wird sich ab Montag wieder mal auf die Seidenstrasse begeben und sich in Zentral-Asien rumtreiben!

Wir wünschen gute Reise, viel Spass und gesunde Heimkehr!!!!

Ăśber sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu BBQ & Vatertag

  1. Inge sagt:

    Wie schon erwähnt: ICH BIN DANN MAL WEG…..Vom Provinzflughafen Dresden geht es ĂĽber Frankfurt nach Taschkent, dann nach Samarkand, Buchara und Chiwa. Von da wieder zurĂĽck nach Taschkent und ĂĽber Frankfurt wieder nach Hause…Ich freue mich schon sehr. Euch allen eine gute Zeit. Bussi INGE
    P.S Das Essen sieht wirklich lecker aus!!!!!

Kommentare sind geschlossen.