Happy Weekend

30.7.10, Freitag. Keine besonderen Vorkommnisse, ausser: stahlender Sonnenschein + saukalt.

31.7.10, Samstag. Die üblichen Aktivitäten: Jenny beim Netball (leider verloren), die Eltern beim Wocheneinkauf. Der Sonnenschein hat sich erledigt – die Kälte nicht (Frost!). Micha hat schon recht, man sollte alle 6 Monate die Erdhalbkugel wechseln, damit die Temperaturen stimmen 😉 Simone fliegt ja nach Europa, aber in die Berge (Mont Blanc), da ist es auch nicht wirklich warm.
Viele Kollegen haben mich diese Woche auf die Katastrophe bei der Love Parade angesprochen. Irgenwie bin ich angesichts der Dummheit der Obrigkeiten ziemlich sprachlos. Wenn einer grossen Stadt wie Berlin das Ganze zu gross und heftig ist, um die Parade weiterhin zu veranstalten, verlegt man die Veranstaltung in ein Kaff wie Duisburg … unfassbar. Wie blöd kann man eigentlich sein?
Und jetzt sucht man einen Schuldigen, super.

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Happy Weekend

  1. Inge sagt:

    Ja, die Sache in Duisburg ist eine wirkliche Tragödie und zusĂ€tzlich ist das Verhalten der Protagonisten ein richtiger Skandal. Wie können die Leute mit der Verantwortung weiterleben??? Euch ein bißchen wĂ€rmeres Wetter und ein schönes Wochenende. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.