Hochzeitstag 2009

18.6.09, Donnerstag. Toller Tag zum Hochzeitstag feiern, wenn man eine verstopfte Birne hat 🙁
Morgens früh ist gleich schon mal das Internet ausgefallen, wir haben uns ins Office geschleppt und auch den Tag überstanden – dann war aber nix mehr los.
Jenny ist sehr lieb und nimmt Rücksicht, jetzt ist sie wirklich kein Kind mehr und ist fleissig dabei ihre Wäsche selbst zu waschen. Bis jetzt noch keine rote oder blaue Phase …
 

19.6.09, Freitag. Wir haben uns heute Urlaub genommen und haben es richtig gut getroffen. Nachdem in den letzten 2 Tagen eine antarktische Kaltfront über das Land hinweggegangen ist (ausnahmsweise Gefrierpunkt – schweinekalt, Leute!!!), ist morgens alles mit Rauhreif überzogen und die Autos müssen freigekratzt werden. Dafür ist aber strahlend blauer Himmel und herrlicher Sonnenschein: im Schatten taut es und in der Sonne gehen die Temperatuen auf 20°C Grad zu. Wir sitzen auf der Terrasse und geniessen es 🙂
Meine Erkältung wehrt sich noch, aber ich denke, dass ich bis Montag wieder fit bin.
Bei Jenny stehen bald die Winterferien an, da müssen wir uns was einfallen lassen. Sie war ja nicht mit in Rotorua und will UNBEDINGT hin – die einmalige Vulkan- und Geysirlandschaft ist ihr relativ egal – sie ist gierig auf das Zorb!! Wenn Mama das macht, dann …

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Hochzeitstag 2009

  1. inge sagt:

    And many happy returns….Hoffentlich klappt es mit Rotorua und einem erneuten Zorbspektakel. Ab wann hat Jenny denn Ferien? Gute Besserung weiterhin , eventuell hilft Rotlicht und ein Kamillendampfbad. Trotzdem schönes Wochenende. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.