Eingraben …

17.8.21, Dienstag. Heftige Stürme und viel Regen – da bleibt man zuhause und zieht sich die Decke über den Kopf.
Heute morgen sind wir auf dem Weg in die Stadt grad noch an einem Erdrutsch vorbeigekommen, der genau an der Stelle auch noch ein paar Waggons vom Morgenzug zum Entgleisen gebracht hat – click.
Kann man alles nicht brauchen, Leute. Auf der Heimfahrt war – obwohl wir wohlweislich früher losgefahren sind – immer noch nur eine Spur befahrbar. Das hat die Fahrtzeit verdoppelt, ich will gar nicht wissen, wie lange die armen Leute brauchen, die jetzt da drin rumstehen. Heute Nacht soll es auch noch andständig regnen, also wird das morgen ein Heimarbeitstag!
Was macht man bei Sche*sswetter? Eingraben und Winterschlaf halten oder meine Leseempfehlungen durchstöbern!
Interessantes zum Thema COVID19 – click.
Klima gefällig? – klick
Über das, was da in Afghanistan abgeht, will ich mich nicht gross äussern. Nur soviel: dass man angeblich nicht gewusst habe und nicht erwarten konnte, wie schnell das Ganze in sich zusammenfällt, ist eine glatte Lüge. Ausserdem möge man mal bedenken: es gibt ca. 50 arabische Länder – keines hat dem „Brudervolk“ am Hindukusch geholfen oder macht jetzt wenigstens halbherzige Anstalten. Die Türkei mischt etwas mit, man ist ja in der Nato und muss ein bisschen guten Willen zeigen, aber das wars dann. Dieser Krieg war nur eiskaltes Business, Waffentest und Feigenblatt für den Westen. Wenn die Gutmenschen und/oder die vielen nichtsnutzigen NGOs was ausrichten wollen, sollen sie mal hingehen und mit den Taliban verhandeln. Kleiner Tip von mir: genügend Teddybären einstecken!
Ich mach jetzt das, was Tiki macht:
:-)

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

beim Tierarzt …

14.8.21, Samstag. Immer der ängstliche Gang mit Alex. Der Tumor wächst weiter – aber Gottseidank nach aussen, so sieht es schlimm aus und sie hat etwas Gewicht verloren, die Masse drückt aber nicht auf die Organe. Wir haben also noch ein bisschen Zeit und Alex (und Holly noch Spass).
:-)
Wenn man sie so sieht, kann man gar nicht glauben, dass sie krank ist.

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Monsoon-Winter 2021

8.8.21, Sonntag. Heute morgen hab ich es geschafft, zwischen zwei Regengüssen mit den Hundis Gassi zu gehen. Heute Nachmittag? Keine Chance!
Hier ein Bild vom Platzregen von vor ein paar Tagen::-)
Das sieht heute exakt genauso aus!!!

Es ist nicht frostig, aber nur magere 8 Grad … Da jagt man keinen Hund vor die Tür – und mich auch nicht! Ich zieh mir jetzt die Decke über den Kopf ☂🌧

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Und wieder gewonnen, GO LISA!!!

5.8.21, Donnerstag. Unsere Kanutin Lisa Carrington ist eine echte Gold-Lady, sie hat jetzt 3 Goldmedallien geholt und morgen nochmal die Chance auf eine weitere im Vierer – das ist sensationell! Mit den ganzen Medallien ist sie unser/e erfolgreichste/r Olymiateilnehmer*in (schreibt man das so heutzutage?) – click
Neulich haben Stephan und ich uns über die Feuerrisiken von Elektrofahrzeugen unterhalten und uns gewundert, dass die überhaupt noch in Parkhäusern parken dürfen. Interessanterweise war heute ein Bericht darüber in der Zeitung – click. Ich will sowas nicht. Umweltfreundlich sind die auch nicht und mein Leben ist zu kurz, um es an einer E-Zapfsäule zu verschwenden.
Hier was Heiteres:
:-)
im Garten eines Restaurants in der Nähe herrscht trotz Winter ein so mildes Micro-Klima,
:-)
Dass sogar Blumen und
:-)
Gemüse wachsen!

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Happy Monday

2.8.21, Montag. Das musste einfach mal gesagt werden 🙂 Am Wochenende war mal etwas besseres Wetter! Am Strand …
:-)
… und an der Flussmündung des Waikanae River
:-)
Yup, für 2 Stunden war es sogar warm genug für kurze Hosen.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Goldrausch 2021 – sensationell!

31.7.21, Samstag. YAY – unser Achter hat gestern GB und D abgehängt und Gold geholt – und der Damen-Achter gleich noch Silber – WOW! Zwei Ruder- Mädels haben dann nochmal Gold draufgelegt!!! Tolle Rennen! Wir sind begeistert, singen unsere Nationalhymne und dürfen im Fernsehn sagen, dass wir unser Land lieben und stolz drauf sind. Das gefällt mir – click
Was uns neulich auch gefallen hat, war die Quilt-Ausstellung im Automuseum – hört sich schräg an, war aber klasse 😀
:-)
Abstrakte Muster …
:-)
… tolle Farbkombinationen
:-)
und echte Handwerkskunst!
:-)
Auch hier: WOW!
:-)
Ansonsten ist das Leben derzeit immer noch etwas beschwerlich. Ich hab mich zwar weitgehend von meinem Unfall erholt, aber Stephan ist noch nicht wieder richtig mobil 🙁 Geduld ist gefragt.
Leseempfehlung: klick – ich frag mich, was eine ehrbare Berufsbezeichnung (von einem Beruf, der in D bald sehr wichtig werden wird) mit Rassismus zu tun hat?!?
Aber vielleicht bin ich nur schon zulange weg und kenn mich mit den Zensurgepflogenheiten nicht mehr so aus …

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Auckland war diesmal …

23.7.21, Freitag. … nicht so toll. Ich wollte eigentlich gar nicht fliegen, weil Stephan ja derzeit total fusslahm ist. Aber was macht man nicht alles für einen oberwichtigen Workshop mit den Bossen, also bin ich hin. Eine Stunde vor dem Workshop bin ich auf dem Weg vom Kopierer zum Schreibtisch irgendwie über meine eigenen F&uumlsse gefallen und jetzt hab ich auch ein dickes Knie 🙁 Den Workshop hab ich dann im Sitzen hingekriegt und habs dann auch noch nach Hause geschafft. Das hätte mir noch gefehlt – in AKL zur Notaufnahme und dann den Flug verpassen. Na dann … happy Weekend, Leute!
:-)

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Happy Birthday 2021, Yani!

19.7.21, Montag. Ein bisschen gefeiert haben wir gestern schon – mit leckerem Kuchen und bei unterirdischem Wetter. Es ist nicht so schlimm mit den Überflutungen wie bei euch, dafür haben wir noch ordentlichen Sturm dabei. Bei uns ist nicht viel kaputtgegangen, eines der Zitrusbäumchen ist ziemlich gerupft, mal sehen, ob es überlebt. Wir hoffen, dass das Mistwetter jetzt erstmal vorbei ist – ich muss ja morgen wieder fliegen …
Passt mir diesmal gar nicht, da Stephan ja nicht laufen kann, aber mit ein paar lieben Helfern schaffen wir das schon irgendwie. Hoffentlich geht es bei der Behandlung bald weiter, das MRI lässt auf sich warten.
Hier ein Bildchen von letzter Woche –
:-)
das Bild von heute wollt ihr nicht sehen …

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Kalt!

14.7.21, Mittwoch. Es ist richtig kalt, an manchen Tagen haben wir Frost, was am Meer eher ungewöhnlich ist! ⛄ Macht aber schöne Sonnenaufgänge
:-)
Global warming? jaja … 🐧⛸
Naja, ich will nicht soviel meckern, bei euch ist es ja auch nicht doll, ihr habt ja zuviel Wasser derzeit!
Alex geht es relativ gut im Moment, wir freuen uns über jeden Tag. Ich bin nächste Woche wieder 3 Tage in Auckland, dass gefällt mir in der Situation gar nicht (zumal Stephan derzeit Meniskus-Problme hat und nicht laufen kann), aber ich kann mich nicht drum drücken.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Strandarchitektur 2021

11.7.21, Sonntag. Hier mal ein paar Bilder wie man hierzulande versucht gegen die Wohnungsnot und hohe Mieten anzugehen:
Das klassische Tipi
:-)
… und da das Modell Unterstand
:-)
Formschön und stimmungsvoll. Allerdings ein bisschen zu zugig für mein Dafürhalten 😉

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar