neulich morgens im Berufsverkehr

12.4.19, Freitag. … kurz vor dem Ortseingang Wellington: ganz schicke Nebelschwaden, die da teilweise über der Stadt hingen 🙂
:-)
Ansonsten ist das Wetter – nach schweren Regenfällen gestern Abend und nachts – eine Extramischung aus grau und windig, gewürzt mit etwas Sonnenschein. Leider soll es jetzt kälter werden, gestern hatten wir nochmal um die 19 Grad, heute vielleicht noch 15/16. Happy Weekend, Leute!

Ăśber sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to neulich morgens im Berufsverkehr

  1. inge sagt:

    kling wie bei uns…ĂĽbers Wochende solls es kalt werden, im Norden auch irgendwo Schnee… nächste Woche soll es besser werden….warten wir mal…. Euch trotzdem ein
    schönes Wochenende. Bussi

Kommentare sind geschlossen.