Der Umzug 2018 – part III

1.6.18, Freitag. Dienstag dann der ‚richtige‘ Umzugstag – mit ordentlich Regen und 4 Grad … wie immer!
:-D
Auch wie immer: unsere Kumpels von Coolmoves habe den Umzug super hingekriegt
:-D
Alles wohlbehalten angekommen und reingequetscht. Rumlaufen ging nicht mehr …
:-D
Da sind wir dann erstmal in den Queen Elisabeth Park nebenan gegangen 😀
:-D
Das lange Queen’s Birthday Wochenende werden wir zum Entpacken und Möbel- bzw. Krempel-Tetris brauchen 😉
Mittwoch gings wieder an die Arbeit, es wird ein paar Tage brauchen, bis sich die Morgenroutinen wieder eingespielt haben.
Donnerstag nochmal Spannung: Pre-Settlement Inspection der Käufer! Also die endgültige Verkaufsinspektion – ihr kennt das ja jetzt schon – auf deren Basis dann der Kaufpreis fliesst, das Eigentum übergeht und die Eintragung im Grundbuch veranlasst und getätigt wird. Die Kaufnebenkosten sind hier übrigens traumhaft günstig: Anwalt, Grundbuch, etc. kosten i.d.R. unter $1500, Grunderwerbsteuer gibts gar nicht. Es ist alles gutgegangen, die Leute waren zufrieden.
Heute war dann Tag der Abrechnung – DONE, erledigt, Buch zu 😀 YAY – und ab ins lange Wochenende! YESSS!!!

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Der Umzug 2018 – part III

  1. Michael sagt:

    Gratulation!

    Keine Grunderwerbssteuer? Alle Achtung. In D. wird neben dem Weiterbestehen der Grunderwerbssteuer die Regelung zur Grundsteuer gerade ganz schleichend geĂ€ndert und keiner weiß, was da so in den nĂ€chsten Jahren kommt.

    Ich bin sicher, dass das zu Ungunsten von kleinen EigentĂŒmern sein wird und ein weiteres Mal nur dazu dienen kann, den Aufbau weiterer Parallelgesellschaften zu finanzieren.

    Gratulation also zum 11. Jahr Eurer Auswanderung, zum gelungenen Verkauf und zum Umzug in ein neues schönes Heim. Zum neuen Job habe ich ja bereits gratuliert 😉

    Herzliche GrĂŒĂŸe
    Michael

Kommentare sind geschlossen.