windiger November

16.11.14, Sonntag. Hier noch ein Nachtrag zu Freitag, ich hatte fast vergessen, dass ich ja von der Sea Shepherd ein Bild gemacht hatte:

:-D
 
Samstag war es zunächst wirklich sehr ungemütlich, daher gings erstmal in den Baumarkt – zum Frühstück. In den Baumärkten gibts hier die besten Cafés! Dort haben wir Blaubeerbüsche mitgebracht und dann auch eingepflanzt – ich hab ja nun wirklich keinen grünen Daumen, aber wir hoffen, dass das trotzdem was wird 🙂
:-D
 
Das Wetter wurde dann etwas besser – die Sturmböen hatten dann aufgehört.
:-D
 
Stephan hat noch das hässliche Wäschegestell abgeschraubt – so sieht das VIEL besser aus:
:-D
 
Hristo & Yani sind später zum Kaffee eingelaufen (hier Hristo mit Schosshund!),
:-D
 
alle zusammen waren wir dann Fish & Chips futtern und haben den Surfern zugeschaut.
:-D
 
Auf diesem Bild kann man die Windstärke wohl besser erkennen 😉
:-D
 
Heute – Sonntag – ist so das Übliche angesagt (Einkauf etc.) und dazu noch die Examensvorbereitung – in vier Wochen bin ich dann dran … 🙄

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu windiger November

  1. inge sagt:

    ..ich wĂŒnsche den Blaubeeren in gutes Gedeihen…(bist Du sicher, daß es Blaubeeren sind???Bussi!) Euch eine gute Woche. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.