manchmal kommen sie wieder …

23.8.12, Donnerstag. Kaum zu glauben – nach einem anfänglich trüben und kalten Tag ging es nachmittags steil bergauf 🙂 Ich hab grad im TShirt eine Stunde draussen in der Sonne gesessen! Hoffentlich bleibt das so …
Heute hat mir eine Kollegin etwas Lustiges (einen Link) geschickt: Dallas! Erinnert ihr euch? Das war eine der ersten grossen, teuren Soap Operas mit dem legendären Larry Hagman als fiesem Bösewicht. Jetzt sind sie wieder da! Hagman, Duffy & Gray sehen ein bisschen mitgenommen aus (wie gepfelgte Zombies), aber scheinbar hat die neue Serie, die nach fast 30 Jahren den Faden wieder aufnimmt, epochale Erfolge in den USA gefeiert. Im September startet das Ganze in Grossbritannien, damit ist der Hype auch hier in NZ angekommen. Hier der Link zu ein paar Bildern und einem kurzen Trailer: click!

Ăśber sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu manchmal kommen sie wieder …

  1. inge sagt:

    Nein, ohne mich… es gibt Dinge, die sollte man so“ im Herzen bewahren“, wie sie einst waren!!!!!und kein Zombie-Revival feiern. Da könnte man ja auch gleich Dracula aus seiner Gruft holen… Happy sunshine. Bussi INGE

Kommentare sind geschlossen.