IT Zivilisten …

25.5.09, Montag. Wetter ist immer noch nicht besser, BÄÄHHH 🙁

Ich habe mittlerweile JEDE MENGE eMails von IT Zivilisten bekommen … „Was ist Citrix?“
Keine Ahnung.
Schwer zu sagen in ein paar Sätzen, ich versuchs mal.
Also: Citrix ist u. a. eine Server-Anwendung mit der Computernetzwerke – auch internationale Netze – verwaltet und optimiert werden können. Die Optimierung bezieht sich auf viele Bereiche: effektive Speicherverwaltung, Bereitstellung und Beschleunigung der Bereitstellung von Software (z. B. Office) für Anwender, Sicherheit von Netzen, Benutzerhierarchien, Automatisierung der Einbindung von Peripheriegeräten (z. B. Drucker, Scanner) usw..
Citrix ist eigentlich der Name der Firma, wird aber synonym für die Anwendung(en) verwendet. Genauer: Citrix Presentation Server 4.5 and XenApp 5.0 for Windows Server 2003. Mit der Prüfung ist man CCA = Citrix Certified Administrator. Ich hoffe, das hat geholfen (Wahrscheinlich wolltet ihr es sooo genau gar nicht wissen, oder?).

Heute haben wir Simone im neuen alten Job willkommen geheissen – sehr witzig 🙂 Es gibt also noch positive Stories in Sachen Jobs – dass lässt hoffen, dass sich für Stephan auch mal was Neues findet.

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu IT Zivilisten …

  1. Ritsch sagt:

    CCA? Des nehm ich doch immer bei Huschde….

Kommentare sind geschlossen.