tempus fugit

19.5.08, Montag. Ja, Leute, die Zeit rast. Grad war noch Sommer, Sonne und Pool mit Andi und Inge – und jetzt ist Winter. Auf dem Kalender jedenfalls. Bald hat Jenny auch Winterferien – 2 Wochen – da sind wir am Überlegen, ob wir uns ein paar Tage vom Acker machen. Wir wissen noch nicht, was es wird: eine Woche Sonne satt auf Tonga oder Fiji, eine kleine Rundreise hier oder 5 Tage Sydney stehen zur Auswahl. Mal sehen, was es wird. Ihr kennt mich ja, ich bin der eingfleischte Strandpenner 😉 ist für die anderen aber viellecht langweilig …

Vorher müssen wir noch Jenny’s Geburtstag überstehen, aber dann sind wir bestimmt urlaubsreif.

Über sabine.scholl

Dies ist der Neuseeland-Blog von Sabine, Jenny und Stephan Scholl. Ausgewandert April 2007 :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu tempus fugit

  1. Wolfgang sagt:

    … Bitte denkt auch an uns !!! 😉

    Nehmt „Tonga“ oder „Fidji“,denn dann bekommen wir alle wieder tolle Landschaftsaufnahmen zu sehen 🙂 Biiiiittteeee !!!!!!!!

    Ihr habt Euch die Sonne doch verdient oder ???

    LG
    Wolf

Kommentare sind geschlossen.